Deutsche Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen
Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V.

Halbzeitveranstaltungen

 Nach der Hälte der Schöffenperiode veranstalten einige (leider nicht alle) Land- und Amtsgerichte Halbzeitveranstaltungen für einen Erfahrungs- und Gedankenaustausch.

Der Schöffenverband Niedersachsen/Bremen hatte sich angeboten, bei der Ausrichtung zu unterstützen. Wie so etwas aussehen kann, zeigt hier das Amtsgericht Göttingen:

Amtsgericht Göttingen

In Kooperation des Amtsgerichts Göttingen (Stefan Scherrer) mit der Deutschen Schöffenvereinigung - Landesverband Niedersachsen/Bremen (Dr. Regine Drewniak) findet an der VHS Göttingen ("Fit fürs Schöffenamt") nach der Hälfte der aktuellen Schöffenperiode eine Halbzeitveranstaltung statt, die Gelegenheit zu einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch geben möchte. Hierzu erscheinen insbesondere folgende Themen von Interesse:

– Rolle der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter in der Strafrechtspflege
– Wirksamkeit von strafrechtlichen Verfahren und Sanktionen
– Rollenverteilung und Konflikte im Strafprozess
– Verhalten in der Hauptverhandlung
– Zusammenarbeit mit den Berufsrichterinnen und Berufsrichtern.
 
Die Halbzeitveranstaltung findet statt am

Dienstag, 21. Juni 2016  um 18 Uhr in den Räumen der VHS Göttingen (Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen)

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte bei der VHS an.

Die Kursnummer zur Anmeldung lautet: 16F47010.

http://vhs-goettingen.de/index.php?id=33&no_cache=1
EMail: info@vhs-goettingen.de

Nach der einschlägigen Vorschrift des Justizministeriums ist diese Halbzeitveranstaltung allerdings leider keine Fortbildungsveranstaltung. Eine Entschädigung kann daher für die Teilnahme nicht gewährt werden.


LG Hannover

Auch hier gibt es die Veranstaltungen am 9. Juni, am 13. Juni und am 16. Juni. Das haben uns bereits einige Mitglieder mitgeteilt. Leider hat das Landgericht Hannover unser Angebot zur Mitgestaltung nicht angenommen. Deshalb haben wir keine Übersicht, wann, wo und wie die Halbzeitveranstaltungen ablaufen werden.

Haben Sie eine Einladung für ein anderes Gericht erhalten? Haben Sie Fragen und Anregungen zu den Veranstaltungen?

Schreiben Sie uns hier!